Tennisturnier: Erster Tag bei den Karlsruhe Open 2017

Karlsruhe Open 2017
Quelle: KETV

Karlsruhe (ps). Bei mäßigem Tenniswetter fanden am Sonntag die ersten zwei Runden der Qualifikation der Karlsruhe Open statt. 57 Qualifikanten kämpften um 8 freie Startplätze im Hauptfeld.

Unter ihnen 2 Spieler vom austragenden Verein KETV und gebürtige Karlsruher, Jan Heiden und Florian Baumheier.

Booking.com

Beide scheiterten zum Bedauern der Zuschauer bereits an ihrer Auftakthürde.

Zusätzlich waren fünf weitere Spieler aus der Region in der Qualifikation am Start, bei der Jan Cimrman (TC RW Baden-Baden) als einziger den Sonntag ohne Niederlage überstanden hat und somit morgen um einen der Qualifikationsplätze kämpfen wird.

 

 

[adrotate banner=“47″]

 

Der an Eins gesetzte Topfavorit des Qualifikationsturniers Dan Added aus Frankreich erreichte ohne Mühe die Finalrunde der Qualifikation mit 6:3 6:1 gegen Marlon Vankan.

Die Partie zwischen Jakob Aichhorn und Tim Seibert wurde aufgrund von einsetzender Dunkelheit unterbrochen und wird am Montag früh um 11 Uhr fortgesetzt.

Am Montag werden in den letzten Matches der Vorrunde die Qualifikanten für das Hauptfeld bestimmt. Spielbeginn ist um 11:00 Uhr.