Dart-Doppelheimspieltag der KSC-Teams

KSC Dart-Team
Quelle: ps

Karlsruhe (mia/ps). Der Karlsruher SC hat seit September eine eigene Dart-Abteilung und schickt gleich zwei KSC-Teams in die Dartligen. In der Bezirksliga sowie der Kreisliga Mitte gehen die beiden Teams mit den  Kapitänen Felix Krüger und bei der zweiten Mannschaft Tom Hübner an den Start.

Die Heimspiele tragen die Karlsruher in der Clubgaststätte aus. Die erste KSC-Mannschaft tritt in der Saison 17/18 mit Aufstiegsambitionen in der Bezirksliga an.

Booking.com

Am heutigen Freitag, 29. September, steht nun der Doppelheimspieltag und die offizielle Eröffnung der Abteilung Karlsruher SC-Dart an.  Beide Mannschaften werden im Rahmen der Feierlichkeiten ein Ligaspiel bestreiten.

Die zweite Mannschaft empfängt den Dartclub Taraxacuma aus Huttenheim, während die erste Mannschaft im Spitzenspiel der Bezirksliga gegen den Dartclub Flatliners aus Karlsruhe antritt.
Einlass ist um 18:30 Uhr. Beide Spiele beginnen zeitgleich um 20:00 Uhr.

[adrotate banner=“47″]