KSC U19 will gegen Augsburg nachlegen

Karlsruhe (mia). Die U19 des Karlsruher SC hofft am Sonntag (11 Uhr) auf viele Zuschauer, die sie im Wildpark gegen den FC Augsburg unterstützt. Denn die A-Junioren-Bundesligisten des KSC wollen sich gegen den FCA von der Abstiegszone absetzen.

[adrotate banner=“47″]

Booking.com

Wenn der Tabellennachbar aus Augsburg im Wildpark aufschlägt, kommt dieser nicht gerade mit breiter Brust an. Am vergangenen Wochenende verlor der FCA zuhause gegen den SC Freiburg.

Die Karlsruher dagegen konnten bei Wehen Wiesbaden einen Punkt entführen und wollen gegen Augsburg nachlegen. So könnte man mit einem Sieg gegen den punktgleichen Gast mindestens einen Platz in der A-Junioren-Bundesliga-Tabelle gut machen.