abseits-ka

Sport aus Karlsruhe und der Umgebung

Badische Futsal-Meisterschaft der Frauen startet mit Rekordteilnehmerzahl

Berghausen/Dielheim (bfv). 36 Frauen-Mannschaften gehen am kommenden Wochenende bei den beiden ersten Qualifikationsturnieren an den Start. Am Samstag, 20.01.18 spielen die Teams in der Pfinztalhalle in Berghausen, am Sonntag, 21.01.18 in der Leimbachhalle in Dielheim um vier Startplätze bei den Badischen Futsal-Meisterschaften der Frauen.

So viele Anmeldungen verzeichnete der Badische Fußballverband noch nie für die Futsal-Meisterschaften der Frauen. In Berghausen spielen ab 18.30 Uhr 27 Teams im Jeder-gegen-jeden-Modus um den Sieg. In Dielheim starten am Sonntag ab 15 Uhr neun Mannschaften in zwei Gruppen das Rennen um die Qualifikation für „die Badischen“. Jeweils die besten zwei Mannschaften lösen ihr Ticket für die Endrunde am 17. Februar in Pforzheim.

[adrotate banner=“47″]

[adrotate banner=“49″]

 

„Die Teilnehmerzahlen sind in den letzten Jahren stetig gestiegen. Der Zuspruch dieses Jahr ist einfach super“, freut sich Daniela Quintana, Vorsitzende des Ausschusses für Frauen- und Mädchenfußball. Erstmals ist die Endrunde um den Badischen Futsal-Titel in die Meisterschaften für die Junioren- und Juniorinnen-Mannschaften integriert.

Ein weiteres Qualifikationsturnier findet am 02.02.2018 in der Ludwig-Erhard-Halle Mosbach statt, Verbands- und Oberligisten können sich über das Turnier am 27.01.2018 in der Schönbornhalle Bad Schönborn qualifizieren.