Galerie: KSC-Trainingsauftakt 2018/19

Karlsruhe (mia). Der Karlsruher SC hatte zum Trainingsauftakt für die neue Drittligasaison gerufen und die KSC-Spieler schwitzten bei rund 30 Grad auf Platz zwei auch ordentlich.

Die Neuen auf dem Rasen: Keeper Sven Müller, Linksaußen Martin Röser, Linksverteidiger Marin Sverko, Damian Roßbach den Offensivkräften Kyoung-Rok Choi, Saliou Sané und sowie aus dem Nachwuchs Tim Kircher, Janis Hanek und Mario Schragl und der Rückkehrer aus der Leihe  Alexander Siebeck und die „alten“ KSC-Spieler trainieren seit Mittwoch nun für die kommende Drittligasaison.

Justin Möbius stieß am Donnerstag hinzu. Am Sonntag bestreiten die Karlsruher dann das erste Vorbereitungsspiel.

 

[adrotate banner=“47″]

[adrotate banner=“49″]

 

Weitere KSC-Tests:

So, 24.06.2018             16.00 Uhr         SV Ottenau – KSC
Do, 28.06.2018             18.30 Uhr         FC Östringen – KSC
So, 01.07.2018             15.00 Uhr         JAKO Hohenlohe-Auswahl – KSC (Ort: Dünsbach)
Mi, 04.07.2018              18.30 Uhr         ASV Fußgönheim – KSC
Sa. 7. Juli 2018              12.00 Uhr        FK Pirmasens – KSC ( in Bellheim/Pfalz)
Sa. 14. Juli 2018                 13.00 Uhr         FC Brentford – KSC (Grassau)
Sa, 21.07.2018             14.00 Uhr         FC Ingolstadt 04 – KSC
Mi, 05.09.2018              18.30 Uhr         SV Sasbach – KSC

Auftakt-Galerie:
[smartslider3 slider=57]