bfv-Rothaus-Pokal: Weichen für das Viertelfinale werden gestellt

Karlsruhe-Neureut (bfv). In dieser Woche ermitteln die verbliebenen Mannschaften im bfv-Rothaus-Pokal die Viertelfinalisten, meldet der Verband in seiner Pressemeldung. Wer in der Runde der letzten Acht gegen wen ran muss, lost der Badische Fußballverband am Freitag, den 17. August 2018 beim Eröffnungsspiel der Landesliga Mittelbaden aus. Die Auslosung gibt’s live auf der facebook-Seite des bfv.

Der erste Viertelfinalist steht bereits fest, nachdem der VfB Gartenstadt mit 4:0 gegen den 1. FC Mühlhausen gewann. Die weiteren Partien stehen am Dienstag 14.08. und Mittwoch 15.08 an. Lediglich das Spiel zwischen dem VfB Eppingen und dem SV Waldhof Mannheim findet nach der Auslosung statt, hier wird ein Platzhalter eingesetzt.

Booking.com

[adrotate banner=“47″]

[adrotate banner=“49″]

 

Die Ansetzungen im Achtelfinale:

Mittwoch, 08.08.2018, 17.45 Uhr      1. FC Mühlhausen (LL) : VfB Gartenstadt (VL)        0:4

Dienstag, 14.08.2017, 18.00 Uhr       TSV Höpfingen (LL) : Karlsruher SC (3. Liga)

Dienstag, 14.08.2018, 19.15 Uhr       FC Olympia Kirrlach (VL) : 1. CfR Pforzheim (OL)

Mittwoch, 15.08.2018, 17.30 Uhr      TSV Oberwittstadt (LL) : VfR Gommersdorf (LL)

Mittwoch, 15.08.2018, 17.30 Uhr      1. FC Birkenfeld (LL) : FC Nöttingen (OL)

Mittwoch, 15.08.2018, 17.30 Uhr      1. FC Ersingen (LL) : FC-Astoria Walldorf (RL)

Mittwoch, 15.08.2018, 19.00 Uhr      FV Fortuna Heddesheim (VL) : VfR Mannheim (VL)

Mittwoch, 29.08.2018, 17.00 Uhr      VfB Eppingen (VL) : SV Waldhof Mannheim (RL)

Das Viertelfinale lost Adrian Zündel vom Pokal-Partner Rothaus in der Halbzeitpause des Landesliga-Auftaktspiels zwischen dem FV Fortuna Kirchfeld und dem SC Wettersbach aus. Anstoß ist um 19.00 Uhr. Die Auslosung wird ab ca. 19.50 Uhr live auf der facebook-Seite des Badischen Fußballverbandes übertragen.