PSV-Karateka in Bottrop mit tollen Platzierungen

Das erfolgreiche Karate-Team des Polizeisportvereins Karlsruhe
Foto: PSV

Karlsruhe (psv). Beim JKA-Cup in Bottrop, einem hochkarätigen Wettkampf für Karateka aus ganz Deutschland, konnten die Kämpfer des Polizeisportvereins ihre Turniersaison erfolgreich abschließen.

[adrotate banner=“47″]

[adrotate banner=“49″]

 

In der Disziplin Kata (Perfektionskampf) holten Sara Baradaran Silber und Davide Orlando Bronze. Von den angetretenen PSV Kata-Teams konnten sich alle platzieren: das Team der Jugendlichen mit Lara Hermann, Patricia Lacher und Caroline Tugend erkämpfte einen starken zweiten Platz.

Sara Baradaran in Aktion
Foto: PSV

Die Herren mit Sandro Bieger, Paul Lacher und Davide Orlando kamen auf den dritten Platz. Das Damen-Team mit Sandra Baradaran, Sara Baradaran und Lisa Hermann holte Gold.

Nach einer anspruchsvollen Vorbereitung können die Athleten, sowohl die erfahrenen Wettkämpfer wie auch die Nachwuchskämpfer, mit ihrer überzeugenden Leistung zufrieden sein.