KSC: Brechtel wechselt nach Finnland – Reule will weg

KSC II-Keeper Max Reule
KSC II-Keeper Max Reule

Karlsruhe (ps/mia). Der Mittelfeldspieler des Karlsruher SC II Jesper Brechtel hat seinen ursprünglich bis zum Saisonende datierten Vertrag beim KSC aufgelöst und wechselt nach Finnland zu Turku PS. In Finnland endet die Wechselperiode mit dem heutigen Tag, so der KSC auf seiner Homepage.

Der 20-Jährige war im Juni 2011 vom 1. FC Kaiserslautern in den Wildpark gewechselt. Brechtels Mutter stammt aus Finnland, daher hat der Mittelfeldspieler auch eine finnische Staatsbürgerschaft und bereits Länderspiele für Finnland absolviert.

Booking.com

Indes hat sich KSC II-Keeper Maximilian Reule gegen ein Angebot des KSC entschieden. Er möchte sich weiterentwickeln und höher als Oberliga, in der der KSC II ist, spielen, so der Keeper.