LIONS in den freien Dauerkartenverkauf gestartet – das Kontingent ist begrenzt

Am 17. Oktober bestreiten die PS Karlsruhe LIONS ihr erstes von 14 Heimspielen in der neuen Saison der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA. Die Behörden haben die Anwesenheit von Zuschauern gestattet, doch Corona-bedingt werden statt 1.500 lediglich wenige hundert Fans die Auftritte des Löwenrudels vor Ort in der Europahalle verfolgen können.

Booking.com

Nachdem die Dauerkarteninhaber der letzten Saison bis zum 22. September Gelegenheit hatten, ihre Bestellungen abzugeben, begann am 23. September der freie Dauerkartenverkauf. Bis 4. Oktober haben LIONS-Fans nun die Möglichkeit, sich einen Platz für alle Spiele ihres Teams im Löwenkäfig zu sichern. Das Kontingent ist jedoch angesichts der behördlichen Auflagen und der Zuschauerbegrenzung äußerst limitiert. Bestellungen sind an info@psk-lions.de zu richten und werden in der Reihenfolge ihres Eingangs bearbeitet. Das Bestellformular ist auf der LIONS-Homepage (www.psk-lions.de) unter dem Menüpunkt „Tickets“ hinterlegt.