Neuer KSC-Stürmer: Pascal Köpke kommt für drei Jahre

KSC 003Karlsruhe (mia). Nach dem ersten Neuzugang des Karlsruher SC, Bjarne Thoelke, der vom KSC am Dienstag verkündet worden war, hat der zweite neue Zweitligaprofi der Badener seine Vertragsunterschrift selbst verkündet.

Pascal Köpke vom 3.-Liga-Absteiger SpVgg Unterhaching wechselt zum KSC. Der 19-jährige Stürmer unterschreibt einen 3-Jahres-Vertrag beim Zweitligisten, berichten die BNN.

Booking.com

Auf seiner eigenen Homepage schreibt Köpke: „Auch wenn ich persönlich es für meinen neuen Verein Karlsruher SC sehr schade finde, dass er noch ein Jahr zweitklassig bleibt – und das in einem so bitteren Spiel. Aber gemeinsam werden wir in der neuen Saison wieder angreifen, um den Aufstieg in die erste Liga zu schaffen.“

Wie die BNN ebenfalls berichten, soll Ray Yabo kurz vor dem Wechsel zu einem Verein in die Erste Bundesliga stehen.