KSC beginnt die neue Saison in Fürth

ksc_logo_positivFrankfurt/Karlsruhe (ps/mia). Der Karlsruher SC startet die kommende Zweitligasaison mit einem Auswärtsspiel bei der Spvgg Greuther Fürth. Die Partien, darunter auch die des KSC legte die DFL am Freitagmittag fest.

1. Spieltag: Greuther Fürth – KSC

Booking.com

2. Spieltag: KSC – St. Pauli

3. Spieltag: FSV Frankfurt 1899 – KSC

4. Spieltag: KSC – MSV Duisburg

5. Spieltag: Eintracht Braunschweig – KSC

6. Spieltag: KSC – 1. FC Union Berlin

7. Spieltag: SC Paderborn 07 – KSC

8. Spieltag: KSC – Fortuna Düsseldorf

9. Spieltag: 1. FC Heidenheim 1846 – KSC

10. Spieltag: KSC – SC Freiburg

11. Spieltag: TSV 1860 München – KSC

12. Spieltag: KSC – 1. FC Kaiserslautern

13. Spieltag: 1. FC Nürnberg – KSC

14. Spieltag: KSC – VfL Bochum 1848

15. Spieltag: SV Sandhausen – KSC

16. Spieltag: KSC – RB Leipzig

17. Spieltag: DSC Arminia Bielefeld – KSC