KSC-Youngster Dehm verlässt Karlsruhe – Prömel kommt

KSC U19 DehmKarlsruhe (mia). KSC-Youngster Jannik Dehm wird den Fußballzweitligisten Karlsruher SC verlassen. Wie die Badischen Neuesten Nachrichten in ihrer Dienstagsausgabe berichten, verlässt Dehm den KSC in Richtung Erste Bundesliga.

Auch abseits-ka liegen entsprechende Informationen vor. So soll der KSC-Spieler sich am Montagmittag das Go vom KSC abgeholt haben und darf nun wie gewünscht zum Erstligisten TSG Hoffenheim wechseln, dafür kommt Grischa Prömel im Tausch zum KSC, so die BNN.

Booking.com