Oberliga-Derby in Spielberg: SVS empfängt KSC II

Karlsruhe (ps). Am Samstag, 15 Uhr, empfängt Oberligist SV Spielberg die Amateure des Karlsruher SC. Im Derby geht es für den KSC II wie auch den SVS um wichtige Punkte gegen den Abstieg.

In der Vorrunde zog der SVS beim KSC II den Kürzeren. Und die Gäste haben sich sehr gut auf die Rückrunde der Oberliga vorbereitet. Alle Vorbereitungsspiele gewannen die Schützlinge von KSC-Trainerteam Zlatan Bajramovic und Balligh Karrouchy.

Booking.com

 

[adrotate banner=“47″]

[adrotate banner=“49″]

Beim SVS zeigte sich bei den Testspielen Licht und Schatten. Allerdings spürte man, dass alle an einem Strang ziehen und gewillt sind, 100 Prozent zu geben.

Wichtig ist jedoch sowohl beim 15. Spielberg als auch beim 13. KSC II Punkte gegen den Abstieg zu holen. Ein Unentschieden würde keinem der Teams etwas bringen.