Doppel-Heimspieltag für KSC-Junioren

Karlsruhe (mia). Bei der KSC-Jugend steht ein Doppelspieltag an. Sowohl die U19 als auch die U17 bestreiten am Sonntag ihre Heimspiele. Der Tabellenzweite der A-Junioren-Bundesliga Karlsruher SC empfängt am Sonntag (11 Uhr) den FC Augsburg im Wildpark und will seine positive Serie fortsetzen.

Der Ligasechste Augsburg hatte vergangene Woche zuhause gegen Heidenheim verloren, während die KSC-Jungs bei den Stuttgarter Kickers als Sieger vom Rasen gingen. Die breite Brust dürfen die Karlsruher zurecht haben, wenn sie im Jugendstadion in Karlsruhe auflaufen.

Booking.com

 

[adrotate banner=“47″]

[adrotate banner=“49″]

 

Der Tabellenführer der B-Junioren-Bundesliga kommt am Sonntag (14 Uhr) in den Wildpark. Die KSC-U17 will im Derby gegen den VfB Stuttgart mutig nach vorne spielen und ihre Chance nutzen.

Nach der ärgerlichen Niederlage in letzter Minute in Augsburg am vergangenen Spieltag heißt es nun wieder zurück in die Erfolgsspur zu finden.