Neue KSC-Jugend-Trainer für die kommende Saison

Karlsruhe (mia/ps). Nachdem KSC-U19-Trainer Zlatan Bajramovic fix zu den Profis wechselt, gibt es im Nachwuchsleistungszentrum des Karlsruher SC ein paar Veränderungen.

Für Bajramovic übernimmt der bisherige Aufbaubereichsleiter und U15-Coach Ivica Erceg die A-Junioren-Bundesliga-Mannschaft des KSC. Seine Co-Trainer sind Michael Reith und Kristijan Sabol.

Booking.com

Sirus Motekallemi erhält mit Ex-KSC-Profi Edmond Kapllani einen neuen Co-Trainer.

Martin Stoll leitet künftig mit Julian Schwarz, der zudem mannschaftsübergreifend als Videoanalyst tätig sein wird, die Karlsruher U16.

Dieter Andruchowicz und Co-Trainer Marco Hüttlin (bisher Co-Trainer U13) übernehmen die U15-Regionalliga-Mannschaft des KSC und Alexander Wähling kehrt als neuer U14-Coach zurück in den Wildpark. Matthias König wird sein Assistent. Für die U13 sind ab sofort Nico Hurst und Maik Richter verantwortlich.

Aron Jäckle, Martin Berninger (U12) und auch Fabian Zimmer sowie Marius Fischer (U10) setzen ihre erfolgreiche Arbeit im bisherigen Altersbereich fort, in der U11 bekommt Lukas Brenner Verstärkung von Janik Busam und Dominik Huber.