Impressionen aus dem Wildpark: Was tut sich auf dem KSC-Gelände?

Karlsruhe (mia). Der Wildparkneubau des Karlsruher SC schreitet weiter voran. Das KSC-Geschäftsstellen-Provisorium – 60 Büro-Container werden dazu gestellt – sowie die provisorische Umkleide und Duschen der KSC-Profis an der Stelle des alten Rundbaus beziehungsweise KSC-Fanshops sind am Werden.

Im Wildparkstadion geben die auf der neuen Tribüne teilweise bereits angebrachten blauen Stadionsitze den KSC-Fans einen ersten, detaillierteren Ausblick auf ihr zukünftiges Zuhause.

Booking.com

Impressionen aus dem Wildpark:

image13

Bild 1 von 7