KSC II tritt zu schwierigem Spiel in Neckarsulm an

Karlsruhe (ps). Das Oberligateam des Karlsruher SC tritt am morgigen Freitagabend bei der Neckarsulmer Sport-Union an. Von den KSC-Profis sind Malik Karaahmet, Sebastian Gessl, Nathanial Amamoo und Valentino Vujinovic mit von der Partie. Ein besonders schwieriges Spiel, erwartet KSC-Coach Zlatan Bajramovic.

Punktgleich stehen die beiden Gegner auf dem fünften Tabellenplatz. Das letzte Duell gegen die zweite Mannschaft des SV Sandhausen konnten die Blau-Weißen mit 3:0 für sich entscheiden, dennoch arbeitet das KSC II-Team auch in dieser Woche konsequent an der Verbesserung der eigenen Spielweise.

Booking.com

[adrotate banner=“47″]

Zum Wochenende kann das Trainerteam um Cheftrainer Zlatan Bajramovic aus dem Vollen schöpfen: Alle Spieler sind einsatzbereit und auch Tim Fahrenholz ist seit Dienstag wieder in den Trainingsbetrieb eingestiegen.